Spielzeit 2013

„Kiss Me, Kate“

kissmekate-flyernach Shakespeare‘s Komödie „Der Widerspenstigen Zähmung“, Buch von Samuel und Bella Spewack, Deutsch von Günter Neumann. Eingerichtet für die Coburger Sommeroperette 2013 von Attila E. Láng.
Musik und Gesangstexte von Cole Porter.

Musikalische Leitung: Ivan Boldog
Inszenierung: Attila E. Láng
Choreographie: Christian Zmek
Bühnenbild: Frieder Klein
Choreinstudierung: Stefan Meier
Regieassistenz/Abendspielleitung: Sylvia Luise Denk,
Vincent Wojdacki
Kostüme: Fundus Bühnen Graz
Kostümbild: Adelheid Frankenberger, Ines Höllein
Light Design: Ralf Beyer
Lichttechnik: Matthias Fleißner
Tontechnik: Florian Hornung
Inspizienz: Sophie Weidinger
Maske: Susanne Abdel-Razaq, Claudia Kloss-Knoch, Irmtraud Mittelbach
Requisite: Laura Pustlauk
Bühnentechnik: Marco Dötsch, Heiner Marx
Technische Leitung: Frieder Klein
Produktionsleitung: Adelheid Frankenberger
Aufführungsrechte: Verlag Felix Bloch Erben, Berlin
Foto © Ulrich Göpfert

Foto © Ulrich Göpfert


Mitwirkende Solisten


Musical DarstellerInnen

musical_darsteller_2013

Mona Allgaier, Dominique Lösch, Veronika Rivo, Daniel Hauser, Nico Stank, Maximilian Widmann und Cordula Scherbel
(Tanzstudio Ramona u. Dominique Scholz)


Chor der Coburger Sommeroperette

chor_2013

Sopran
Tanja Faber
Heike Gareis
Martina Koch
Anna-Juliane Schneider
Alt
Marieke Fiala
Janina Keller
Brigitte Otto
Ute Winkler
Tenor
Tae-Kwon Chu
Johannes Eitzeroth
Marino Polanco
Sebastian Schaffer
Bass
Ralf Schütte
Armin Vogel

tibor_p_lTibor Pál
– Korrepetition –

Geboren 1965 in Ungarn, absolvierte ein Studium an der Franz-Liszt-Hochschule für Musik in Györ und schloss es mit Diplom als Klavierlehrer ab. Nach langjährigem Engagement beim Salonorchester von Bad Krozingen folgte eine Tätigkeit als Pianist und Korrepetitor an der Budapester Operettenbühne. Derzeit unterrichtet er Klavier an der Musikschule in Györ/Ungarn.

 


Orchester der Coburger Sommeroperette

orchester_2013